UNIVERSAL VOICE TEAM.

ALBERTO TER DOEST.

Gründer des Universal Voice Institute, Sänger, Forscher

Alberto ter Doest studierte am Twents Conservatory (heute ArtEZ Konservatorium Enschede) und am Sweelinck-Konservatorium (heute Konservatorium von Amsterdam). Nach seinem Studium sang er häufig als Solist Oratorien und Oper. Er sang auch in Musicals wie Les Miserables, Cats, Das Phantom der Oper und Closer than Ever. Alberto hat in Wien, im West End in London und in vielen Theatern in den Niederlanden gearbeitet. Er war außerdem Teil großer Dinnershows und vieler großer internationaler Veranstaltungen. Alberto ist Gründungsmitglied und war Darsteller von „Verbotene Musicals“, einer jährlichen Parodie-Show mit Anspielungen auf die niederländische Musikszene.

Stimmtrainer, Vocalcoach

Alberto ter Doest ist seit Jahren ein bekannter und angesehener Stimmtrainer im In- und Ausland. Er arbeitete als Vocalcoach für große Musicals und Shows wie Miss Saigon, Rent, Joe, Little Shop Of Horrors, Aïda, Chorus Line und Copacabana. Er ist außerdem Gastdozent an der Performers School für Theater und Tanz in London und der Shanghai Theatre Academy in Shanghai. Bis 2014 war er Hauptfachlehrer für Gesang und künstlerischer Leiter am Codarts Conservatory, Abteilung Musiktheater in Rotterdam. Die Alumni dieser Ausbildung sind weltweit erfolgreich.

Auf der Bühne

Was macht Alberto ter Doest so einzigartig? Neben der Tatsache, dass er ein erfolgreicher Stimmtrainer und Gesangslehrer ist, steht er auch mit beiden Beinen voll im Berufsalltag eines Sängers. Alberto ist seit fast 30 Jahren Sänger des Niederländischer Kammerchors. Mit diesem professionellen Chor gibt er Konzerte auf der ganzen Welt und arbeitet mit den besten Dirigenten der Welt zusammen.